Gute Beziehung statt starre Erziehung


  • "Ich wünsche mir, dass mein Kind mich endlich respektiert!"
  • "Scheidung - wie gehen wir mit unseren Kindern in dieser schwierigen Situation um?"
  • "Warum hört mein Kind erst, wenn ich wütend werde?"
  • "Ich habe Angst, dass unsere Eltern-Beziehung zerbricht."
  • "Allein erziehend - manchmal fühle ich mich so überfordert, dass ich vor Verzweiflung weine!"
  • "Es gibt Momente, da kocht meine Wut über und ich habe Schwierigkeiten, mich zu beherrschen!"
  • "Ich bin zu erschöpft um etwas Gutes für mich zu tun!"
  • "Probleme in der Partnerschaft und dann auch noch die nervenden Kinder...!"
  • "Wir können nicht mehr - wären wir doch nie Eltern geworden!"
  • "Die Pubertät macht uns allen zu schaffen!"
  • "Mein Kind trauert - wie kann ich ihm helfen?"
  • "Schulprobleme."

 

Diese und ähnliche Erkenntnisse schwächen Eltern in ihrem Selbstbild 

und lassen sie nahezu verzweifeln.

 

Erkennst Du, dass Dir professionelle Unterstützung gut tun könnte?

 

 ...lass uns Deinen Weg in eine entspannte Beziehung zu Deinem/en Kind/ern finden, der zu einem harmonischen Miteinander führt.


Lust auf Selbstreflexion? Dann geht es hier weiter: