Löwenzahn als Symbol

Jedes verdrängte Gefühl bahnt sich irgendwann seinen Weg ins Bewusstsein oder findet einen Weg über unseren Körper als Krankheitssymptom.

Dann gilt es u.a., hochkommende Gefühle zu erkennen, sie anzunehmen, liebevoll zu betrachten um sie schließlich mit Leichtigkeit loszulassen.

 

Nehmen wir uns ein Beispiel am Löwenzahn.

Er ist meiner Meinung nach ein wunderbares Symbol, welches wir nutzen können, mit hochkommenden Gefühlen und schließlich Emotionen umzugehen.

 

Dem Löwenzahn kann nach einer gewissen Zeit nicht mal der schwere Asphalt Einhalt gebieten und er sucht sich seinen Weg an die Oberfläche. 

Er bohrt sich durch eine noch so enge Lücke um sich in Richtung Licht zu entwickeln. 

Und ja, er wird als Unkraut bezeichnet und „man sollte ihn am wachsen hemmen“...

Schenken wir ihm aber Beachtung, wässern und pflegen ihn, zeigt er bald Blüten in der Farbe der Sonne, welche sich schließlich in eine Art kleiner, haariger Flugschirmchen entwickeln. 

Jedes einzelne Samenschirmchen ist nun bereit, sich von seinem Ursprung zu lösen um mit Leichtigkeit davon zu schweben...

 

Jedes Gefühl in uns möchte gelebt und erlebt werden - sei es auch noch so alt im Ursprung. 

 

Nutzt die Chance und seid mutig genug, Schmerzvollem zu begegnen

um es schließlich loslassen zu können - um in Harmonie bei EUCH zu sein.

 

Eure Ilona Heinrichs-Portal

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0